Neuigkeiten
22.02.2020, 19:34 Uhr
Seminar "Deutschland – multireligiös, areligiös, multiethnisch?"
Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus muss die nachfolgend angekündigte Veranstaltung leider ausfallen. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Wir werden rechtzeitig darüber informieren.
 Die Konrad-Adenauer-Stiftung Sachsen-Anhalt lädt zu einem Seminar

Deutschland – multireligiös, areligiös, multiethnisch?
vom 17. April 2020, 17.00 Uhr bis zum 19. April 2020, 13.00 Uhr in das
Dormero Hotel Dessau-Roßlau, Zerbster Straße 29, 06844 Dessau ein.
 

Das Programm und die Einladung finden Sie in der nachstehenden PDF-Datei. Hier eine kurze Übersicht über die Tagung:

  • Die religiöse Situation in Deutschland
  • Was ist geregelt? Was muss geregelt sein?
  • Soziologische Herausforderungen in Fragen der Integration
  • Diskussion – „Deutschland – multireligiös, areligiös, multiethnisch?“
    Wie ist gutes Zusammenleben möglich?
  • Führung durch die Ausstellung „Das Bauhaus. Die Sammlung“ im Bauhaus Dessau
  • Kirche und Religion in den öffentlich-rechtlichen Medien
    (Welchen Platz/welchen Stellenwert haben andere
    Religionsgemeinschaften in den Sendungen?)
  • Möglichkeit der Teilnahme am Gottesdienst in der Johanneskirche in Dessau